Parität Bayern

Zur Startseite

Unser Leitbild

Das Haus am Kurpark als eigene Einrichtung des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Landesverband Bayern e.V. ist den Grundsätzen von Vielfalt, Toleranz und Offenheit verpflichtet. Wir sind eine Klinik im Verbund des Müttergenesungswerkes, Elly-Heuss-Knapp-Stiftung.

Im Auftrag der Krankenkassen führen wir Mutter-Kind-Maßnahmen zur Vorsorge und Rehabilitation durch.

Die Behandlungsqualität unseres Hauses wird durch ein systematisches Qualitätsmanagement gesichert und kontinuierlich weiterentwickelt.  

Willkommen sind uns alle Frauen und Kinder. Wir nehmen sie vorurteilsfrei an, nehmen ihre Anliegen ernst, begegnen ihnen mit Verständnis und bewusster Zuwendung. Wir schaffen einen Raum von Wärme, Geborgenheit und Sicherheit. Eine vertrauensvolle Haltung bildet die Grundlage unseres professionellen Handelns.

Echtheit und Achtsamkeit im Miteinander und Fairness gegenüber allen Kooperationspartnern sind uns selbstverständlich.

Unser Streben nach Echtheit und Natürlichkeit umfasst auch den Umgang mit Nahrungsmitteln, Verbrauchsmaterialien und Baustoffen.

Bei der Erfüllung unserer Aufgaben orientieren wir uns in allen Bereichen am Wirtschaftlichkeitsgebot.

Vermeidung oder Heilung von Krankheiten wird vorrangig durch Hinführen zu gesundheitsgerechter Lebensführung und bewusster Nutzung der eigenen Ressourcen bewirkt. Die Tiefe der therapeutischen Intervention wird jeweils durch die individuelle Notwendigkeit, Bereitschaft und Belastbarkeit bestimmt.

Abstand und Entlastung von Alltagspflichten schaffen die Basis für Mütter und Kinder innezuhalten, sich neu zu orientieren, Kraft zu tanken und eigene verborgene Schätze wieder zu entdecken. Diese Prozesse werden von uns gefördert und unterstützt.

Wir verstehen  unsere Einrichtung als ein System, das von allen professionelles Arbeiten, aktives Bemühen um ein harmonisches Zusammenspiel, Verantwortung und Kooperation verlangt.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen unverzichtbar zum Erfolg unserer Arbeit bei. Das Konzept des Hauses lebt durch die Vielfalt, Flexibilität und Individualität.

All dies verleiht dem Haus am Kurpark eine Einzigartigkeit, die uns stärkt wenn es gilt, Positionen zu vertreten, Mut zum Anderssein zu beweisen und umgebene Strukturen mit zu prägen.

 

 

 

 

 

Zitat

Unser Spendenkonto

 

Großzügig Spenden für unsere Kleinen!

Volksbank Raiffeisenbank Rhön-Grabfeld eG

IBAN: DE09 7906 9165 0007 1142 22

BIC: GENODEF1MLV

 

Letzte Gästebucheinträge

Tina Heuschkel aus Thüringen , 20. Februar 2021
Meine Tochter und ich waren von 26.01- 16.02.21 hier zur Kur. Wir hatten eine wirklich schöne Zeit. Wir konnten den Corona-Alltag einmal hinter uns lassen und super entspannen. Wir haben ganz tolle Mama's mit ihren Kindern kennen lernen dürfen. Auch das Kinderhaus hatte meiner Tochter sehr gut gefallen. Die Betreuung war super und zum "offenen Kinderhaus" am Wochenende konnten wir dort gemeinsam Spaß haben. Auch sonst gab es tolle Aktivitäten für Mutter und Kind. Durch viele gute Gespächsrunde, sportliche Aktivitäten und die Gemeinschaftsräume im Kurhaus wurde das Gemeinschaftsgefühl der Mütter untereinander gestärkt. Ich konnte viele gute Ideen und Anregungen für meinen Alltag Zuhause mitnehmen.
Angelika Kucher, 22. September 2020
Ich war im letzten Jahr im Oktober/ November mit meinen 3 Kindern ( 2, 3 und 5) bei euch und ich muss sagen es war echt super! Nur das Essen holen am Buffett war mit drei kleinen Kindern eine Herausforderung! Aber alles andere war top! Meine Kinder fühlten sich direkt wohl im Kinderhaus und dadurch konnte ich gut an meinen Therapien teilnehmen. Dabei fand ich die Musiktherapie und den Sport herausragend!

Danke für drei Wochen Auszeit vom Alltagswahnsinn ;-)
Daniela K. aus Leipzig, 13. Februar 2020
Liebes Team,

ich war mit meinem Sohn (4) vor einem Jahr bei euch und noch heute erinnern wir uns gerne an diese drei Wochen.
Ich habe mich sehr erholt, Kraft getankt, liebe Frauen kennengelernt und wieder Zugang zu meinem Kind gefunden und Zeit, mit ihm Dinge zu erleben.
Ich bin euch sehr dankbar für diese wunderbare Zeit und hoffe, im nächsten Jahr wiederzukommen.

Das Team war klasse. das Essen wunderbar. Die Räume gut. Die anderen Frauen super. Und der Ort lädt auch mal zum spazieren und bummeln ein.
In der Umgebung gibt es viele Dinge zu erleben, besonders für alle die Burgen lieben :)